LN Sportler des Jahres Details

Sportler des Jahres

Christian Klees, der Eutiner Sportschütze, der 1996 in Atlanta Olympia-Gold gewann, Radsport-Legende Jens Voigt, die Lübecker VfB-Fußballer Daniel Bärwolf und Jens Scharping, Rallye-Dakar-Sieger Dirk von Zitzewitz, die Olympia-Ruderer Florian Mennigen und Maximilian Munski oder Segler Simon Grotelüschen – sie alle standen in der Gunst der LN-Leser ganz oben, wurden als LN-Sportler des Jahres gewählt. Klees sogar dreimal.

Gesucht wird 2017 der Nachfolger von Maximilian Munski (ganz links im Boot). Der Lübecker, der in Hamburg Erziehungswissenschaften studiert, hat sich 2016 in Rio seinen Traum erfüllt. Olympia-Start und Silber im Flaggschiff der Ruderer, dem Deutschland-Achter. Munski hat mittlerweile seine Karriere beendet.

Zurück

© 2018 kürbis & friends · Alle Rechte vorbehalten